Das BikiniARTmuseum füllt sich stetig. Und das muss es auch , denn wir können mit Freude verkünden, dass das weltweit erste Bademodenmuseum am 05. Juli 2020 seine Pforten öffnen wird. Nach und nach ziehen hochkarätige Exponate, modernste Technik und wertvolle Kunstwerke in das Museum ein. Wir wagen einen erneuten Blick hinter die Kulissen.

Stolz enthüllen Art Director Johanna und unsere Historikerin Lisa die ersten Exponate der Bademodenmarke Benger Ribana (Bad Rappenau) ©BikiniARTmuseum

Mit professioneller Vitrinenbeleuchtung kommen die Exponate noch besser zur Geltung ©BikiniARTmuseum

Pink and crazy!! In dem BikiniARTmuseum werden Bikinis nicht einfach nur gezeigt, sie werden inszeniert ©BikiniARTmuseum

Ein Highlight im deutschen Bereich des Museums wird mit Sicherheit die Triumph-Vitrine. Hier schon mal ein kleiner Teil davon als Vorgeschmack. ©BikiniARTmuseum

Das BikiniARTmuseum besitzt weit über 1000 Bikinis die historisch wertvoll und teilweise unwiederbringbar sind. Unsere Experten kennen jeden Bikini genau und inszenieren diese immer passend zur Situation. ©BikiniARTmuseum

Auch seltene alte Playboys sind im Besitz des BikiniARTmuseums und können von den Besuchern bestaunt werden. ©BikiniARTmuseum

Auch der bekannteste Filmspion 007 hat es in das Museum geschafft. Nach dem Museumsbesuch stellt sich also nur noch die Frage, ob sie ihren Martini an der hauseigenen Bar Vagabond geschüttelt oder gerührt trinken wollen .... ©BikiniARTmuseum

Vor dem BikiniARTmuseum thront schon der ART Schriftzug, teil einer Inszenierung, inklusive Kunstgarten mit Wasserbecken, den es vor dem Museum geben wird. ©BikiniARTmuseum

 

Bei den Themen Bademode und Badekultur sind schönste Erinnerungen und gute Laune vorprogrammiert und genau das wollen wir unseren Besuchern bieten. Wir hoffen diese Einblicke hinter die Kulissen des weltweit ersten Bademodenmuseums enttäuschen da nicht und machen Lust die vielen, ganz persönlichen Geschichten auf einer Fläche von rund 2.000 Quadratmetern ab dem 05. Juli 2020 selbst zu bestaunen.

Du kannst es schon nicht erwarten und würdest gerne ein Ticket erwerben?

Profitieren sie jetzt noch von unserem fantastischen EARLY BIRD DEAL (einfach hier klicken).

Liebe BAM-Freunde, es wird fantastisch!

Hast du Feedback? Wir freuen uns von dir zu hören: info@BikiniARTmuseum.com